Choice Based Conjoint (CBC) Analysis

 

Mithilfe der CBC lassen sich Präferenzen, Wichtigkeiten und Zahlungsbereitschaften messen. Dabei wird über eine realitätsnahe Gesamtbewertung von Produkten indirekt auf die Wichtigkeit einzelner Merkmale geschlossen.

CBC_Average-part-worths

Realitätsnahe Ermittlung von Präferenzen und Zahlungsbereitschaften

  • Wie hoch ist die Zahlungsbereitschaft und damit der optimale Preis für ein neues Produkt?

     

  • Wie wichtig sind den Konsumenten bestimmte Eigenschaften eines Produkts?

     

  • Welche Ausprägungen stiften den größten Nutzen und sind damit wesentlich für die Kaufentscheidung?

     

  •  Für welche Produkteigenschaften haben die Konsumenten die größte Aufpreisbereitschaft?

  • Wie ist die Kaufbereitschaft für das Produkt im Wettbewerbsumfeld?

Automatisierte Preis- und Wettbewerbsanalysen 

Durch die einzigartige Automatisierung in quantilope lässt sich die CBC einfach sowie verständlich aufsetzen und gleichzeitig methodisch korrekt durchführen. Zusätzlich übernimmt die Software die Berechnung anhand von State-of-the-Art Hierarchical Bayes Algorithmen sowie die Visualisierung der Ergebnisse und ermöglicht damit eine intuitive Ableitung von entsprechenden Handlungsempfehlungen. Anhand eines innovativen Conjoint-Marktsimulators, der "What-If"-Szenarien in Echtzeit prognostiziert, werden Wettbewerbsanalysen direkt verfügbar gemacht.

Icons_all_135x135-08

Insights mit sofortigem Business Impact

Icons_all_135x135-13

Ergebnisse und Visualisierung direkt verfügbar

Icons_all_135x135-09

Einfach und verständlich umgesetzt

Icons_all_135x135-10

Robuste State-of-the-Art Methodik

Icons_all_135x135-07

Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten

Icons_all_135x135-12

Automatische Berechnung und Simulation

Haben Sie eine aktuelle Fragestellung? Sprechen Sie gerne mit unseren Experten.

Mehr erfahren