quantilope ist für Sie da

(String: https://www.quantilope.com/hubfs/Q%20-%20Marketing%20internal/Blog/imagery/company-news/Energy-Icon-Website-Cover.jpg)
company-news-covid-19

Nachricht zur aktuellen Situation von Peter Aschmoneit, CEO, quantilope


Liebe Kunden und Freunde von quantilope,

 

wir haben in Deutschland und global aktuell eine außergewöhnliche Situation. Die Auswirkungen des Corona-Virus bestimmen die Presse und verändern den Alltag privat wie geschäftlich grundlegend. Ich beobachte derzeit viel Unsicherheit und Verwirrung. Der Gedanke an ein “business as usual” scheint weit entfernt.

 

Als Familienvater und Führungskraft habe ich mir in den letzten Tagen viele Gedanken darüber gemacht, was jetzt hilfreich ist und in diesen bewegten Zeiten unterstützt. Wie stehen wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, unseren Kunden und der Gemeinschaft bestmöglich zur Seite. Welche Maßnahmen fördern krisensichere Strukturen und wie können wir Unternehmen bestmöglich weiterhin ein verlässlicher Partner sein, um die aktuellen, geschäftlichen Herausforderungen zu meistern und fundierte Entscheidungen zu treffen. 

 

Als Unternehmen arbeiten wir global - ausnahmslos in allen Teams - seit Anfang der Woche aus den Homeoffices. Es stimmt mich stolz und zuversichtlich, mit welchem Engagement und welcher hohen Einsatzbereitschaft alle quantilope-Teams von Hamburg, Vilnius bis New York diesen Wechsel umgesetzt haben. Der Support durch unser Customer Success Team läuft stabil weiter. Onboardings wurden auf digitale Kommunikationsformate umgestellt. Weitere Projekte sowie die Entwicklung relevanter Features, Tools und automatisierter Forschungsmethoden gehen voran.

Die Insights-Branche ist wichtiger Partner und “Source of Truth” für Unternehmen und Stakeholder - vielleicht wichtiger denn je. Die aktuelle Situation wirkt auf die Gedanken, Bedürfnisse und das Verhalten der Menschen ein.

 

Unsere Empfehlung derzeit teilen wir sehr gern:

 

  • In der aktuell dynamischen und von Unsicherheit geprägten Zeit benötigen wir tiefe, relevante Informationen, um fundierte Geschäftsentscheidungen treffen zu können. Fortschrittliche, moderne Methoden helfen, dass wir verlässliche Messungen hinsichtlich Zahlungsbereitschaft, impliziter Assoziationen und der Kauftreiber erhalten. 
  • Alle Messungen, die aktuell erhoben werden, liefern wertvolle Erkenntnisse über die vorherrschenden Konsumentenbedürfnisse. Wir glauben in der aktuellen Situation an den Erfolg von schnellen Konzepttests, Werbetests, Markenpositionierung sowie Category & Brand Audits. 
  • Auch Brand Trackings halten wir für eine der effektivsten Methoden im dynamischen Wettbewerbsumfeld. Brand Trackings schaffen “Frühwarnsysteme” und Leitplanken für das Management. Sie liefern wichtige Informationen zu Veränderungen in Bezug auf Kaufverhalten und -präferenzen in Echtzeit. Diese Erkenntnisse ermöglichen es, auf Marktveränderungen schnell und fundiert zu reagieren.
  • Die Panel-Anbieter stellen fest, dass derzeit keine Veränderungen im Verhalten der Befragten in Bezug auf die Teilnahme und die Inzidenzrate zu beobachten sind.
  • Von Forschungsprojekten, die primär das Ziel von Vorhersagen verfolgen beispielsweise für Markttrends, Preistests oder Forecastings von Absatzmengen, raten wir in diesen Tagen eher ab. Die Ergebnisse sind mit Unsicherheitsfaktoren verbunden und bieten daher nicht ausreichend Sicherheit für die längerfristige Planung.

 

Wir, das gesamte quantilope-Team inklusive meiner Person, sind uns unserer Rolle als verantwortungsvoller Insights-Partner bewusst und versuchen mit aller Kraft, diese für uns alle außergewöhnliche und herausfordernde Situation zu meistern.

 

Wir sind für Sie da und unterstützen Sie, wichtige Antworten auf Ihre aktuellen Forschungsfragen zu finden. Wann immer Sie Fragen zur Anwendung von Tools und konkreten Methoden, zum optimalen Forschungsdesign sowie zur korrekten Analyse von Ergebnissen haben, erreichen Sie uns gern. Happy to help.

 

Sollte es in Ihrem Team aktuell zu Engpässen kommen oder einer besonderen Fragestellung, wenden Sie sich an Ihren quantilope-Experten oder senden Sie eine E-Mail an hello@quantilope.com. Wir werden gemeinsam einen Weg finden. 

 

Mit den besten Wünschen für Sie, Ihr Team, Ihr Unternehmen und Ihre Familie - bleiben Sie gesund!

 

Freundliche Grüße,

Peter Aschmoneit 
CEO, quantilope

Kontakt

Das könnte Sie auch interessieren

jaydip
Mit quantilope kostenfrei zur SUCCEET 2021!
Öffnen
Das sind die Neuvorstellungen von quantilope beim Quirk's Event in London
Öffnen
Erleben Sie quantilope inColor bei der WdM!
Öffnen
quantilope kauft Video Research-Unternehmen Plotto und launcht inColor für automatisierte qualitative Marktforschung
Öffnen
Mehr über unsere Software erfahren
Häufig gestellte Fragen