Penalty Reward Analyse (Kano Faktoren)

Mithilfe der Penalty Reward Analyse (auch bekannt als Kano Faktoren) wird der Zusammenhang zwischen den Erfolgstreibern und der Zielgröße einer Key Driver Analysis tiefer untersucht. Ziel ist es, zu verstehen, wie sich eine Verbesserung oder Verschlechterung der Treiberperformance auf die Zielgröße auswirkt, um ggf. Maßnahmen zur Verbesserung abzuleiten.

Besonderheiten der Penalty Reward Analyse: 

  • Statistisch valide Ergebnisse auf Knopfdruck
  • Übersichtliche Visualisierung mit Handlungsempfehlungen
Kontakt aufnehmen
icon-method-penalty-reward-analysis-kano

Anwendungsbeispiele Penalty Reward Analyse

Welche Eigenschaften sind "Must-haves" für die Nutzung eines Produktes?

Für die Nutzung von Banking Apps sind "Automatic Categorization" und "Money Transfer" für die Konsumenten "Must-haves".

Welche Eigenschaften sind nicht erwartet, aber können Kunden begeistern?

Bei Banking Apps begeistert das Feature "All accounts at a glance" die Nutzer. Ein Fehlen dieses Features ist jedoch nicht entscheidend für die Nutzungsabsicht.

Weitere Methoden entdecken

Total Unduplicated Reach and Frequency (TURF)

icon-method-turf-analysis
Mehr erfahren

Maximum Difference Scaling (MaxDiff)

icon-method-maximum-difference-scaling-maxdiff
Mehr erfahren

Key Driver Analyse

icon-method-key-driver-analysis
Mehr erfahren